#MetBall2015

Beim diesjährigen Met-Ball im Metropolitan Museum of Art wurde wie nicht anders zu erwarten ordentlich an der Fashion Stange gedreht, von durchsichtig über bodenlang mit Schleppe bis hin zum Mega Pelz Kimono haben sich die Stars auf dem roten Teppich präsentiert.

Das Thema für das größte Mode Event des Jahres hat wie üblich die Chefredakteurin der amerikanischen Vogue Anna Wintour festgelegt und dieses lautet……”China: Through the Looking Glass” Aufgrund dieses Themas haben sich die Prominenten ganz im chinesischen Stil gekleidet.

Anna Wintour´s Tochter Bee Shaffer trug ein besticktes Alexander McQueen Abendkleid, mit dem  Sie das Thema bestens aufgreift.

wintours-daughter-bee-shaffer-in-alexander-mcqueen bearbeitet
Bee Shaffer in Alexander McQueen

 

Justin Bieber zeigte sich in einem gold bestickten Drachen Sakko von Balmain, womit er genau ins schwarze trifft.

Justin Bieber in Balmain
Justin Bieber in Balmain

Mary-Kate und Ashley Olsen präsentierten sich in Vintage Christian Dior bei John Galliano, was ich als Galliano Verehrer grandios finde.

the-olsen-twins-went-to-the-dark-side bearbeitet
Mary-Kate und Ashley Olsen in Vintage Christian Dior bei John Galliano

 

Rosi Huntington Whiteley trug am Montag Abend ein Kleid von Atelier Versace, was ihr unglaublich gut steht.

Rosi Huntington Whiteley in Atelier Versace
Rosi Huntington Whiteley in Atelier Versace

Kim Kardashian zeigte ziemlich viel von sich selbst….. umgarnt in Roberto Cavalli.

Kim Kardashian in Roberto Cavalli
Kim Kardashian in Roberto Cavalli

Und zu guter letzt Rihanna die in Ihrer mega Robe allen Zuschauern den Atem raubte. Das besondere an diesem Outfit ist, dass es eine Couture Robe des chinesischen Designers Guo Pei ist, der seine Kreationen im Metropolitan Museum of Art an diesem Abend präsentierte.

Rihanna in Guo Pei
Rihanna in Guo Pei

Für alle normal sterblichen, die jetzt lust haben nächstes Jahr dabei zu sein, können schon einmal anfangen zu sparen. Anna Wintour hat die Preise der Tickets auf 25,000,00€ erhöht.

Bilder aus Facebook und Instagram. Alle Rechte liegen bei den Prominenten und Modehäusern.

 

Hinterlasse eine Antwort